Wie kann ich E-Mails über das Mailsystem des ITMZ versenden?

Anonymes Mailversenden NUR an Adressen des Mailsystems des ITMZ per SMTP-Protokoll mit ALLEN Spamtests 

  • DNS-Name: mx1.uni-rostock.de und mx2.uni-rostock.de
      
  • TCP-Port: 25
     
  • Protokoll: SMTP
      
  • Anwendung: SMTP-Client (z.B. postfix, sendmail, Thunderbird, Windows Mail usw.)
     
  • Ausfallsicherheit: Redundanz per DNS MX-Records
     
  • Anmeldung per ITMZ-Nutzerkennzeichen erforderlich: nein
     
  • Verschlüsselung per TLS erforderlich: nein
      
  • Anti-Spam-Tests: ja (nein, wenn IP-Adresse des Quellsystems durch postmaster(at)uni-rostock.de zugelassen)
       
  • Maximale Anzahl von E-Mails pro Minute: 600
      
  • Maximale Anzahl von Empfängern pro E-Mail: 500
      
  • Beliebiger Absender: ja, aber keine Mailadressen des ITMZ-Mailsystems 
      

Authentifiziertes Mailversenden an BELIEBIGE Mailadressen per SMTP-Protokoll OHNE Prüfung auf Spam

  • DNS-Name: email.uni-rostock.de
     
  • TCP-Port: 25 oder 587
     
  • Protokoll: SMTP
      
  • Anwendung: SMTP-Client (z.B. postfix, sendmail, Thunderbird, Windows Mail usw.)  
        
  • Ausfallsicherheit: Redundanz per DNS A-Records
     
  • Anmeldung per ITMZ-Nutzerkennzeichen erforderlich: ja (nein, wenn IP-Adresse des Quellsystems durch postmaster(at)uni-rostock.de zugelassen)
     
  • Verschlüsselung per TLS erforderlich: ja (nein, wenn IP-Adresse des Quellsystems durch postmaster(at)uni-rostock.de zugelassen)
     
  • Anti-Spam-Tests: nein
     
  • Maximale Anzahl von E-Mails pro Minute: 20 (unbegrenzt, wenn IP-Adresse des Quellsystems durch postmaster(at)uni-rostock.de zugelassen)
      
  • Maximale Anzahl von Empfängern pro E-Mail: 30
       
  • Beliebiger Absender: nein, nur Mailadresse des benutzten ITMZ-Nutzerkennzeichens zugelassen (ja, wenn IP-Adresse des Quellsystems durch postmaster(at)uni-rostock.de zugelassen)

    

Authentifiziertes Mailversenden an BELIEBIGE Mailadressen per HTTP-Protokoll OHNE Prüfung auf Spam

  • DNS-Name: email.uni-rostock.de
     
  • TCP-Port: 443
     
  • Protokoll: ActiveSync, MAPI über HTTP, RPC über HTTP oder HTTP
     
  • Anwendung: Outlook und Outlook Web Access
          
  • Ausfallsicherheit: Redundanz per DNS A-Records
     
  • Anmeldung per ITMZ-Nutzerkennzeichen erforderlich: ja 
     
  • Verschlüsselung per TLS erforderlich: ja 
     
  • Anti-Spam-Tests: nein
     
  • Maximale Anzahl von E-Mails pro Minute: 20
      
  • Maximale Anzahl von Empfängern pro E-Mail: 30
       
  • Beliebiger Absender: nein, nur Mailadresse des benutzten ITMZ-Nutzerkennzeichens zugelassen