Wie beschaffe ich Software?

Die Beschaffungsordnung der Universität Rostock gibt vor, dass die Softwarebeschaffung grundsätzlich durch das IT- und Medienzentrum zu erfolgen hat. Nur in Ausnahmefällen besteht die Möglichkeit einer Nutzerbeschaffung, wenn z.B. der Kauf auf Rechnung nicht realisierbar erscheint. Dies ist jedoch vor der Bestellung mit dem IT- und Medienzentrum abzuklären!

Im Vorfeld der Beschaffung sollte der Nutzer sich in den bereitgestellten Preislisten  informieren bzw. Preisanfragen möglichst per Email ans IT- und Medienzentrum senden, wobei  folgenden Angaben unbedingt erforderlich sind: Produktbezeichnung, Betriebssystem (WIN, MAC, UNIX, LINUX), Sprache  und Anzahl.

Das IT- und Medienzentrum ist immer bemüht, Softwarebeschaffungen zu koordinieren, damit durch die Zusammenführung unterschiedlicher Mittel alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden. Falls es sich anbietet, werden Instituts-, Campus - oder Landesverträge angestrebt.

Zum Erwerb von Software ist der Softwarebeschaffungsantrag vollständig ausgefüllt an das IT- und Medienzentrum zu schicken. Das IT- und Medienzentrum wird dann auf Grundlage des Antrages einen Softwarebestellschein anfertigen. Auf dem Softwarebestellschein ist die Finanzierung anzugeben und von einer anweisungsberechtigten Person zu unterschreiben. Der Antragsteller sollte sich von dem Softwarebestellschein eine Kopie anfertigen, damit er selbst die Übersicht über seine Softwarebestellungen behält. Bei Rückfragen muss zur Identifikation des Bestellvorgangs stets die Registriernummer des Softwarebestellscheines angegeben werden.

Die Verpflichtung zur Einhaltung der Lizenzbedingungen ist vom Nutzer zu unterschreiben. Die jeweiligen Lizenzbedingungen können beim Hersteller der Software oder beim IT- und Medienzentrum erfragt werden.

Anfallende Kosten werden je nach Bestellvorgang und Rechnungslegung entweder vom IT- und Medienzentrum verauslagt und mittels Umbuchung zurückgefordert oder der betreffenden Einrichtung in Form der Rechnung direkt zur Bezahlung weitergeleitet.

Die Lieferung der erworbenen Softwareprodukte erfolgt vornehmlich per Download an die im Softwarebestellschein vermerkte Person.
 

Kontakt

IT- und Medienzentrum
Softwareservice
Albert-Einstein-Str. 22
18059 Rostock 
Tel.: +49 381 498-5333  
softwareservice(at)uni-rostock(dot)de