FAQ

 1.        Werden Dokumente bei einem Kopier-/Scanvorgang gespeichert? Wenn ja: Welche Dokumente, wie lange und wo werden diese gespeichert?
Antwort: Scans werden 72 Stunden gespeichert und danach endgültig vom Server entfernt, ganz gleich welches Format der Datei (pdf, jpg...). Kopien werden nicht gespeichert.

2.        Ist es bereits umgesetzt, dass erteilte Druckjobs nach 3 Tagen gelöscht werden, sofern diese nicht am Gerät abgeholt werden?
Antwort: ja, Druckjobs werden auch nach 72 Stunden gelöscht. Gedruckte Jobs werden sofort nach dem Druck gelöscht.

3.        Wie lange werden manuell auf den Server „Uniprinter“ hochgeladene Dokumente gespeichert?
Antwort: werden auch nach 72 Stunden automatisch gelöscht.

 4.        Gibt es weitere Dokumente die neben den Punkten 1,2,3 auf dem Server „Uniprinter“ gespeichert werden? Wie lange werden diese gespeichert?
Antwort: nein, es werden nur Scans und Druckjobs gespeichert.

5.        Was ist zu tun beim Kartenverlust?
           alte Karte sperren lassen, neue Karte beantragen 
Fragen zu Ihrem event. noch vorhandenem Guthaben klären Sie direkt mit der Betreiberfirma

6.        Beim Absenden eines Druckjobs wird nicht nach der Kostenstelle gefragt: 
Antwort: Dies ist bei manchen  neueren Adobe Readern oder Acrobat der Fall,  hier finden Sie einen Tipp.

Kontakt

Firma Gluth

Holzdamm 2
23966 Wismar

Die Servicenummer:

03841 263540

infogluth-buerode