MS-Access ist ein relationales Datenbank-Managementsystem, in dem die Vorzüge von Windows (Übersichtlichkeit und leichte Bedienbarkeit) mit der Leistungsfähigkeit einer professionellen und bedienerfreundlichen Datenbank kombiniert sind.

Das ITMZ der Universität Rostock bietet für Mitarbeiter einen Grundlagenkurs an.