Matlab / Simulink

Das IT- und Medienzentrum der Universität Rostock unterhält eine Campuslizenz mit der Firma Mathworks, welche neben Matlab/Simulink eine Vielzahl weiterer Toolboxen zur Datenanalyse, Visualisierung, Anwendungsentwicklung, Systemmodellierung, Simulation und Codegenerierung beinhaltet. 
 

Nutzerkreis

Angehörige der Universität Rostock sind berechtigt Lizenzen zu beziehen insofern sie Mitglieder folgender Gruppen sind:

  • Mitarbeiter (Netzwerklizenz nur für die Fakultäten AUF, IEF, MEF, MNF, MSF, WSF)
  • Studenten (Netzwerklizenz nur für die Fakultäten AUF, IEF, MEF, MNF, MSF, WSF)
     

Beschaffung

Für die Nutzung der Netzwerklizenz ist eine kurze Email an softwareservice@uni-rostock.de zu richten.

Die Beschaffung einer Mathworks Einzelplatzlizenz erfolgt per Softwarebeschaffungsantrag und ist Mitarbeitern aller Fakultäten vorbehalten. Studenten können keine Einzelplatzlizenzen erwerben. Der Softwarebeschaffungsantrag ist elektronisch im PDF Format an softwareservice@uni-rostock.de zu übermitteln. Nach Übersendung des Antrags erfolgt die weitere Beschaffung entsprechend den üblichen Regeln für Softwarebeschaffungen. 

Nach Abschluss der Beschaffung erhält der Lizenznehmer eine automatisch generierte Email mit weiteren Informationen zum Download und zur Installation der Mathworks Produkte.
 

Preise

Die Nutzung der Netzwerklizenz ist für Mitarbeiter und Studenten aus den berechtigten Fakultäten kostenlos. Die Kosten für die Erweiterung der Netzwerklizenz werden vom IT- und Medienzentrum nach Überprüfung der Notwendigkeit übernommen. Die Kosten der jährlichen Wartung werden von den berechtigten Fakultäten zu gleichen Teilen bezahlt. 

Eine Einzelplatzlizenz ist kostenpflichtig und kann generell von allen Mitarbeitern der Universität Rostock erworben werden. Der Preis variiert je nach Ausstattung und kann beim Softwareservice angefragt werden.
 

Laufzeit

Die Laufzeit der Einzelplatz- und Netzwerklizenzen sind unbegrenzt. Die Wartung für die Netzwerklizenz wird durch das IT- und Medienzentrum automatisch jedes Jahr verlängert. Wartungen der Einzelplatzlizenzen können bei Bedarf durch den Nutzer per Softwarebeschaffungsantrag kostenpflichtig verlängert werden. 
 

Lizenzinformation

Im Rahmenvertrag zur Campuslizenz stehen Einzelplatz- sowie Netzwerklizenzen zur Verfügung.

Einzelplatzlizenz

Eine Einzelplatzlizenz ist gerätebasiert und beinhaltet das Recht zur Installation der jeweils aktuellen Produktversion auf einem universitätseigenen Rechner. Die Aktivierung der Lizenz erfolgt gerätespezifisch oder individuell über eine Mathworks Account in Absprache mit dem Softwareservice. Nach der Aktivierung ist keine weitere Internetverbindung erforderlich. Eine private oder kommerzielle Nutzung der Lizenz ist untersagt.

Netzwerklizenz

Die Netzwerklizenz ist gerätebasiert und beinhaltet das Recht zur Installation der jeweils aktuellen Produktversion auf universitätseigenen oder privaten Rechnern. Die Aktivierung der Netzwerklizenzen erfolgt durch einen universitätsinternen Lizenzserver, der nur innerhalb des Netzwerkes der Universität Rostock erreichbar ist. Für den externen Zugriff ist zwingend eine VPN Verbindung zum Netzwerk der Universität Rostock erforderlich. Eine private oder kommerzielle Nutzung der Lizenz ist untersagt.

Terminalserver

Einzelplatzlizenzen sind auf Terminalservern unzulässig. Die Nutzung der Netzwerklizenz ist erlaubt.

Home-Use Recht

Die Netzwerklizenz darf auf privaten Geräten genutzt werden. Einzelplatzlizenzen sind auf privaten Geräten nicht gestattet.

Produktumfang

Die Netzwerklizenz umfasst neben den Basiskomponenten MATLAB und Simulink diverse Toolboxen, die von MathWorks im akademischen Bereich angeboten werden.

Wartung

Innerhalb des Wartungszeitraumes stehen Upgrades und Updates kostenfrei zur Verfügung. 
 

Installationsanleitung

Die Mathworks Produkte stehen für Windows, Linux und macOS zur Verfügung. Separate Installationsanleitungen sind nicht vorhanden. Lizenzierungsinformationen für die Netzwerklizenz werden im Rahmen des automatisch generierten Download Links bereit gestellt.