Adobe CLP

Der Adobe CLP Rahmenvertrag ermöglicht eine kostengünstige Beschaffung von verschiedenen Adobe Produkten.
 

Nutzerkreis

Angehörige der Universität Rostock sind berechtigt Lizenzen zu beziehen insofern sie Mitglieder folgender Gruppen sind:

  • Mitarbeiter 
     

Beschaffung

Die Beschaffung der Lizenz(en) erfolgt per Softwarebeschaffungsantrag. Der Softwarebeschaffungsantrag ist elektronisch im PDF Format an softwareservice@uni-rostock.de zu übermitteln. Einige der Adobe Produkte sind für sowohl für Windows als auch Mac OSX verfügbar. Es ist vor Beschaffung die korrekte Plattform anzugeben. Ein nachträglicher Plattformwechsel führt zum Neukauf der Lizenz. Eine Rückgabe oder Umtausch der Lizenz ist ausgeschlossen.

Nach Übersendung des Antrags erfolgt die weitere Beschaffung entsprechend den üblichen Regeln für Softwarebeschaffungen.

Nach Abschluss der Beschaffung erhält der Lizenznehmer eine automatisch generierte Email mit weiteren Informationen zum Download und zur Installation der Adobe Produkte.
 

Preise

Die Preise für die verschiedenen Adobe Produkte sind variabel und können beim Softwareservice angefragt werden.
 

Laufzeit

Der Rahmenvertrag läuft bis zum 07.01.2023. Die Gültigkeit der darüber bezogenen Lizenzen ist unbegrenzt.
.

Lizenzinformation

Im Adobe CLP Rahmenvertrag werden ausschließlich Einzelplatzlizenzen angeboten.

Einzelplatzlizenz

Die Dauerlizenzen sind gerätebasiert und beinhalten das Recht zur Installation der jeweils aktuellen Produktversion auf einem universitätseigenen Rechner. Upgrade Lizenzen sind nicht verfügbar. Die Aktivierung der Dauerlizenzen erfolgt auf Basis von Seriennummern.

Terminalserver

Bei Terminal Servern ist eine Lizenzierung pro potenziellem Nutzer erforderlich, d.h. es müssen so viele Lizenzen erworben werden, wie Nutzer auf den Terminal Server zugreifen können.

Home-Use Recht

Die unter dem Nutzerkreis aufgeführten Personengruppen, die Adobe Software aus dem Adobe CLP Rahmenvertrag auf ihrem Arbeitsplatzrechner installiert haben, dürfen diese auch auf einem privaten Rechner nutzen, solange die Software nicht gleichzeitig auf beiden Geräten genutzt wird. Die Nutzung der Software ist ausschließlich für dienstliche Zwecke erlaubt. Der Privatgebrauch der Software ist untersagt.

Adobe ID vs. Adobe Federated ID

Es ist für die meisten Produkte weder eine Adobe ID noch eine Adobe Federated ID notwendig. Falls dennoch eine ID erforderlich sein sollte, kann der Software Service eine Adobe Federated ID kostenlos ausstellen.

Produktumfang

Folgende Produkte stehen im Rahmen des Adobe CLP Programms zur Verfügung (ohne Gewähr auf Vollständigkeit):

Adobe Acrobat Professional
Adobe Connect
Captivate
ColdFusion Builder
ColdFusion Enterprise
ColdFusion Standard
Font Folio
FrameMaker
Freehand
Presenter
Photoshop Elements
Presenter Video Express
Premiere Elements
RoboHelp Office

Wartung

Kostenlose Updates der einzelnen Produkte sind während des Produktsupportzeitraums von Adobe verfügbar. Das Upgrade auf eine neue Version ist kostenpflichtig und führt zum Erwerb einer neuen Einzelplatzlizenz.
 

Installationsanleitung

Aufgrund des Umfangs an verschiedenen Produkten steht keine separate Installationsanleitung zur Verfügung.