SOPHOS Endpoint Security and Control - Landesvertrag

 

Das IT- und Medienzentrum der Universität Rostock hat einen Landesvertrag über Sophos Endpoint Protection Advanced abgeschlossen, Laufzeit bis zum 31.Juli 2020.

Standorte:

  • FH Neubrandenburg
  • FH Stralsund
  • FH Wismar
  • Hochschule für Musik und Theater Rostock
  • Leibniz-Institut für Katalyse e. V.
  • Leibniz-Institut für Ostseeforschung (plus SAV-Interface)
  • Universität Greifswald
  • Universität Rostock

Bestandteil ist die standortungebundene Nutzung der angebotenen Produkte auf allen Systemen der genannten Hochschulen und Institute, sowie die Nutzung durch die Bediensteten und Studierenden der Hochschulen zu privaten,  Studien-  und Forschungszwecken. Dazu gehören Rechnersysteme, die an das Datennetz der jeweiligen Hochschule angeschlossen sind.

Download der Software

Kontakt

IT- und Medienzentrum
Softwareservice
Albert-Einstein-Str. 22
18059 Rostock 
Tel.: +49 381 498-5333  
softwareservice(at)uni-rostock(dot)de