Drucken von 3D-Objekten

Der Druckservice des ITMZ bietet 3D-Druck in geringem Umfang für die Mitarbeiter der Universität Rostock im Rahmen ihrer Arbeit für Forschung und Lehre an.

Es werden nur STL-Dateien verarbeitet. 

Erstellen Sie Ihr Objekt in der zu druckenden Größe.

Beachten Sie die Bauräume der 3D-Drucker!

Der Druck ist  kostenpflichtig und nur mit einer Kostenstelle möglich.

.

Schicken Sie Ihre Datei über den Druckplaner an den Druckservice des ITMZ.

Wählen Sie bitte im Auftragsformular als Dokumenttyp "3D-Druck" aus.