Gesucht wird eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung in der Medienproduktion

Zur Unterstützung der wissenschaftlichen Einrichtungen bei der Produktion von Videos, insbesondere von E-Lectures, sucht das IT- und Medienzentrum ab sofort zwei studentische Hilfskräfte für 10 Stunden pro Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Aufgaben und Hilfstätigkeiten bei der Medienerstellung: Drehvor- und Drehnachbearbeitung, Breefing der wissenschaftlichen Mitarbeiter, vorbereitende Prüfung von Material auf Videotauglichkeit,
  • Unterstützende technische und organisatorische Aufgaben bei der Produktion im Aufnahmestudio: Studioaufbau, Assistenz der Aufnahmeleitung, Bild- und Tonregie
  • Bearbeitung von Videoclips, Fotos etc.:
    Anpassung und Erstellung von Folien, Grafiken,
    Videoschnitt, Design Vorschaubilder, Erstellen von Kopien, Speicherung

Ihr Profil:

Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig, sind teamfähig und haben Interesse an der Medienproduktion.

  • Ihr Studium beinhaltet den Medien- bzw. Informatikbereich 
  • Erfahrungen bei der Videoaufnahme, wenn möglich bei Studio-Arbeit oder Arbeit am Set
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Schnittsoftware, wie Adobe Premiere
  • Kreativer Umgang mit Photoshop, gerne auch Illustrator und InDesign
  • Möglichst Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Stativ-Kameras und Bildmischern, zu Ton/Pegel, Lichtsetzung
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft und Kreativität

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung: Marcus Müller Tel. 0381/498-5507 marcus.mueller@uni-rostock.de Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31.08.2018 an itmz@uni-rostock.de


Zurück zu allen Meldungen